Intersport-kicker- Fußballcamp beginnt am Dienstag 22.4.2014 Uhr 13:30

Das 3 tägige Fußballcamp beginnt am Dienstag den 22.4.2914 um Uhr 13:30.

 

Mit dem ehemaligen Torwart des 1. FC Nürnberg Jüregen Zentgraf ist es dem FC 03 Radolfzell gelungen einen erfahrenen Fußballehrer für dieses Fußballcamp zu verpflichten. Bis Donnerstag den 24.4. werden über 50 Kinder im Alter von 5-13 Jahren an verschiedenen Statitionen von den Jugendtrainern des FC 03 Radolfzell unter der Leitung von Jürgen Zentgraf und einem weiteren Co Trainer von prosport aus dem DFI (Deutsches Fußballinternat) trainiert.

 

Anmeldungen sind auch vor Beginn am Dienstag noch möglich bis Uhr 13:00

Ergebnisse vom Wochenende

U15 - Offenburger FV        1:1

U17 - Offenburger FV        1:2

U19 - SG Löffingen            3:0

Jugendtrainer 2014/15

Für die Saison 2014/15 sucht die Juniorenabteilung des FC 03 Radolfzell engagierte und qualifizierte Trainer für den F und E- Juniorenbereich.

Voraussetzung ist den Kindern das Fußball 1x1 zu lernen .

Für den U16 Junioren suchen wir einen Fußballtrainer der die gut ausgebildeten Spieler weiter entwickelt im athletischen und taktischen Bereich.

Die U17 sucht einen Co. Trainer zu Unterstützung des Cheftrainer. Er sollte bereits Erfahrung haben und länger in der Jugend gearbeitet haben.

 

Wenn Sie Interesse haben bei einem der besten Juniorenabteilung des Südbadischen Fußballverbands mit zu arbeiten dann können Sie sich bei

unserem Jugendkoordinator:

Reinhard Graf

0162/2412854 melden od. unter

E- Mail rgaf@mdlz.com

Junioren-Probetraining für die Saison 2014/15

Für die Saison 2014/15 wird beim FC 03 Radolfzell wieder für talentierte Spieler die in den höchsten Ligen in Südbaden spielen möchten ein Probetraining angeboten.

 

Die Termine sind : 6.5/13.5./27.5./3.6.

 

Jahrgang 96/97    Dienstag Uhr 18:30

 

Jahrgang 98/99    Dienstag Uhr 18:30

 

Jahrgang 00/01    Dienstag Uhr 17:15

 

Jahrgang 02/03    Dienstag Uhr 17:00

 

 

SC Freiburg sucht die Stars von morgen

Der SC Freiburg sucht in Zusammenarbeit mit seinem Kooperationsverein FC Radolfzell talentierte junge Fußballer der Jahrgänge 2003 bis 2006 inkl. Torspieler. Dazu finden die bisher ausschließlich an der Freiburger Fußballschule veranstalteten "Füchsletage" nun am Sonntag, 27.04.2013 ab Uhr 10:00 Uhr auch in Radolfzell statt. Dabei üben und trainieren Jugendtrainer aus der Fußballschule des SC Freiburg gemeinsam mit den jungen Kickern an acht Stationen im Trainingszentrum des FC Radolfzell.

 

Mit Matthias Ginter zählt aktuell ein Spieler zum Bundesligateam der Breisgauer, der 2004 selbst an den "Füchsletagen" teilgenommen und anschließend über die Ausbildung in der Freiburger Fußballschule beim SC seinen Weg in den Profifußball genommen hat. Der 20-Jährige hat es mittlerweile bis zum Deutschen Nationalspieler geschafft. Ein Weg, von dem viele Nachwuchsfußballer träumen. Dafür kann es ein Anfang sein, bei den "Füchsletagen" auf sich aufmerksam zu machen und später vielleicht noch einmal zu einem Probetraining in eine Junioren-Mannschaft des SC Freiburg eingeladen zu werden.

 

Der Begriff Talentsichtung spielt für die Verantwortlichen an diesem Tag nicht die entscheidende Rolle, auch wenn die Freiburger Jugendtrainer sich über so manchen jungen Kicker ihre Notizen machen. „Die Jungs sollen einfach ein bisschen miteinander kicken", sagt SC-Trainer Christian Streich. „Jeder kann sich anmelden und in dieser schönen Atmosphäre dabei sein. Es geht dabei nicht um Leistung, sondern um Spaß. Und für die Kinder ist das sicher ein tolles Erlebnis."

 

Die Teilnahme ist kostenlos.

 

Weitere Informationen und Anmeldung unter:

http://www.scfreiburg.com/node/7295

C- Junioren DFB Mexikohilfe Fussballturnier

Für dieses hochklassige Jugendfußballturnier am 23.8.2014 werden dringend Übernachtungsmöglichkeiten für 2 Tage gesucht!

Teilnehmer sind Mannschaften aus der Slowakei, Österreich, Schweiz u.Deutschland

u.a. Rapid Wien, FC Luzern.

Bitte melden Sie unter den Telef. Nr. 0162/2412854   Reinhard Graf

 

KsfK_Vorbericht.docx
Microsoft Word Dokument [353.9 KB]
Download

Rückblick 2013

Ein Höhepunkt im vergangenen Jahr war sicherlich die Teilnahme im SBFV-Rothaus-Pokal-Finale. Wenn auch das Endspiel verloren ging, die Jungs von Trainer Wolfgang Stolpa können stolz auf das Geleistete sein!

Newsletter

Immer auf dem laufenden

1 x im Monat und immer vor den Topspielen